Torschützen Super League, Schweiz 2000/2001

Der Torschützenkönig in Super League (Credit Suisse Super League), Schweiz während der Saison 2000/2001 war Marcin Kuzba mit 15 Toren.

Torschützenkönige Credit Suisse Super League 2000/2001

Saison:
# Spieler Mannschaft Alter Nationalität Tore
1. Marcin Kuzba Lausanne 24 Polen 15
2. Christian Giménez Lugano 26 Argentinien 14
3. Charles Amoah St Gallen 26 Ghana 12
  Ionel Gane St Gallen 29 Rumänien 12
  Jean-Michel Tchouga Basel 22 Kamerun 12
6. Stéphane Chapuisat Grasshoppers 31 Schweiz 11
7. Hakan Yakin Grasshoppers 24 Schweiz 10
8. Gocha Jamarauli Zürich 29 Georgien 9
  Mikheil Kavelashvili Zürich 29 Georgien 9
10. Martin Petrov Servette 22 Bulgarien 8
  Shaun Bartlett Zürich 28 Republik Südafrika 8
12. André Wiederkehr Aarau 31 Schweiz 7
  Blaise Nkufo Luzern 26 Schweiz 7
  Javier Mazzoni Lausanne 29 Argentinien 7
  Johann Lonfat Servette 27 Schweiz 7
  Pape Thiaw Lausanne 20 Senegal 7
  Thomas Wyss Luzern 34 Schweiz 7
18. Alexandre Rey Servette 28 Schweiz 6
  Gil Bala Yverdon-Sport FC 20 Brasilien 6
  Hervé Tum Sion 22 Kamerun 6
  Julio Rossi Lugano 24 Argentinien 6
  Levan Khomeriki Aarau 27 Georgien 6
  Steve Gohouri Yverdon-Sport FC 20 Elfenbeinküste 6
Das Alter der Spieler ist, wenn die Saison am 26 Mai 2001 endet

Die Saison Super League von 2000/2001 dauerte zwischen den Daten 15 Juli 2000 und 26 Mai 2001. Mehr Informationen und die siegreichen Torschützenkönige in Super League zwischen den Saisons 1999/2000-2021/2022 hier.

Erzielte Hattricks in Super League, Saison 2000/2001

Insgesamt wurden in der Saison 2000/2001 in Super League 9 Hattricks erzielt. Alle Spieler, die diese Hattricks (oder mehr als 3 Tore) erzielt haben, und die Spiele, in denen sie sie erzielt haben, sind hier aufgelistet.

Spieler, Mannschaft Tore Spiel
Jean-Michel Tchouga
Basel
4
11', 61', 66', 76'
Basel - Sion 4-1
Sa 15 juli 2000
Javier Mazzoni
Lausanne
3
15', 25', 58'
Lausanne - Yverdon-Sport FC 4-2
Mi 19 juli 2000
Jean-Michel Tchouga
Basel
3
15', 60', 85'
Basel - Luzern 7-4
Sa 22 juli 2000
Thomas Wyss
Luzern
3
29', 35', 65'
Basel - Luzern 7-4
Sa 22 juli 2000
Alexandre Rey
Servette
3
21', 27', 37'
Servette - Neuchâtel Xamax 5-2
Fr 4 august 2000
Stéphane Chapuisat
Grasshoppers
3
38', 56', 58'
Grasshoppers - Aarau 6-0
So 10 september 2000
Levan Khomeriki
Aarau
3
8', 62', 67'
Aarau - Yverdon-Sport FC 4-3
Sa 16 september 2000
Christian Giménez
Lugano
3
21', 28', 39'
Lugano - Luzern 3-0
So 17 september 2000
Ionel Gane
St Gallen
5
18', 55', 57', 74', 78'
St Gallen - Yverdon-Sport FC 7-0
So 3 dezember 2000