Torschützen Europa League, Europa 2013/2014

Der Torschützenkönig in Europa League (UEL), Europa während der Saison 2013/2014 war Jonathan Soriano mit 8 Toren.

Diese Liga befindet sich gerade in der Spielpause zwischen zwei Saisons. Die nächste Saison soll am 8 September 2022 beginnen.

Torschützenkönige UEL 2013/2014

Saison:
# Spieler Mannschaft Alter Nationalität Tore
1. Jonathan Soriano Salzburg 28 Spanien 8
2. Paco Alcácer Valencia 20 Spanien 7
3. Roman Bezjak Ludogorets 25 Slowenien 6
4. Jermain Defoe Tottenham 31 England 5
  Kevin Gameiro Sevilla 27 Frankreich 5
  Olcan Adin Trabzonspor 28 Türkei 5
7. Alan Salzburg 24 Brasilien 4
  Alexander Meier Eintracht Frankfurt 31 Deutschland 4
  Andriy Yarmolenko Dynamo Kiev 24 Ukraine 4
  Carlos Bacca Sevilla 27 Kolumbien 4
  Lima Benfica - Brasilien 4
  Sadio Mané Salzburg 22 Senegal 4
  Sergio Floccari Lazio 32 Italien 4
  Terrence Boyd Rapid Wien 23 Vereinigte Staaten von Amerika 4
  Yevhen Konoplyanka Dnipro 24 Ukraine 4
Das Alter der Spieler ist, wenn die Saison am 14 Mai 2014 endet

Die Saison begann am 19 September 2013 und das letzte Spiel der Saison wurde am 14 Mai 2014 gespielt. Mehr Informationen und die siegreichen Torschützenkönige in Europa League zwischen den Saisons 1999/2000-2021/2022 hier.

Erzielte Hattricks in Europa League, Saison 2013/2014

Insgesamt wurden in der Saison 2013/2014 in Europa League 5 Hattricks erzielt. Alle Spieler, die diese Hattricks (oder mehr als 3 Tore) erzielt haben, und die Spiele, in denen sie sie erzielt haben, sind hier aufgelistet.

Spieler, Mannschaft Tore Spiel
Jonathan Soriano
Salzburg
3
29', 37', 63'
Salzburg - Zalgiris 5-0
Do 22 august 2013
Jonathan Soriano
Salzburg
3
45', 69', 79'
Salzburg - Elfsborg 4-0
Do 19 september 2013
Olcan Adin
Trabzonspor
3
23', 61', 83'
Trabzonspor - Apollon Limassol 4-2
Do 28 november 2013
Roberto Soldado
Tottenham
3
7', 16', 70'
Tottenham - Anzhi Makhachkala 4-1
Do 12 dezember 2013
Paco Alcácer
Valencia
3
38', 70', 113'
Valencia - Basel 5-0
Do 10 april 2014