Torschützen Premier League, England 2006/2007

Der Torschützenkönig in Premier League (EPL), England während der Saison 2006/2007 war Didier Drogba mit 20 Toren.

Torschützenkönige EPL 2006/2007

Saison:
# Spieler Mannschaft Alter Nationalität Tore
1. Didier Drogba Chelsea 29 Elfenbeinküste 20
2. Benni McCarthy Blackburn 29 Republik Südafrika 18
3. Cristiano Ronaldo Manchester United 22 Portugal 17
4. Mark Viduka Middlesbrough 31 Australien 14
  Wayne Rooney Manchester United 21 England 14
6. Darren Bent Charlton 23 England 13
  Kevin Doyle Reading/​Wolverhampton 23 Irland 13
8. Dimitar Berbatov Tottenham 26 Bulgarien 12
  Dirk Kuyt Liverpool 26 Niederlande 12
  Yakubu Aiyegbeni Middlesbrough 24 Nigeria 12
11. Andrew Johnson Everton 26 England 11
  Bobby Zamora Fulham/​West Ham 26 England 11
  Frank Lampard Chelsea 28 England 11
  Nicolas Anelka Bolton 28 Frankreich 11
  Obafemi Martins Newcastle 22 Nigeria 11
  Robbie Keane Tottenham 26 Irland 11
  Robin van Persie Arsenal 23 Niederlande 11
18. Gilberto Silva Arsenal 30 Brasilien 10
  Jermain Defoe Tottenham 24 England 10
  Nwankwo Kanu Portsmouth 30 Nigeria 10
  Thierry Henry Arsenal 29 Frankreich 10
Das Alter der Spieler ist, wenn die Saison am 13 Mai 2007 endet

13 Mai 2007 war der letzte Spieltag für diese Saison in Premier League, die Liga hat mit 19 August 2006 begonnen. Mehr Informationen und die siegreichen Torschützenkönige in Premier League zwischen den Saisons 1989/1990-2021/2022 hier.

Erzielte Hattricks in Premier League, Saison 2006/2007

Insgesamt wurden in der Saison 2006/2007 in Premier League 3 Hattricks erzielt. Alle Spieler, die diese Hattricks (oder mehr als 3 Tore) erzielt haben, und die Spiele, in denen sie sie erzielt haben, sind hier aufgelistet.

Spieler, Mannschaft Tore Spiel
Wayne Rooney
Manchester United
3
10', 16', 89'
Bolton - Manchester United 0-4
Sa 28 oktober 2006
Didier Drogba
Chelsea
3
27', 36', 69'
Chelsea - Watford 4-0
Sa 11 november 2006
Peter Crouch
Liverpool
3
4', 35', 81'
Liverpool - Arsenal 4-1
Sa 31 märz 2007