Torschützen MLS, Vereinigte Staaten von Amerika 2007

Der Torschützenkönig in MLS (Major League Soccer), Vereinigte Staaten von Amerika während der Saison 2007 war Luciano Emílio mit 20 Toren.

Torschützenkönige Major League Soccer 2007

Saison:
# Spieler Mannschaft Alter Nationalität Tore
1. Luciano Emílio D.C. United 28 Brasilien 20
2. Juan Pablo Angel New York Red Bulls 32 Kolumbien 19
  Taylor Twellman New England Revolution 27 Vereinigte Staaten von Amerika 19
4. Eddie Johnson Sporting Kansas City 23 Vereinigte Staaten von Amerika 15
5. Maykel Galindo Chivas USA 26 Kuba 12
6. Ante Razov Chivas USA 33 Vereinigte Staaten von Amerika 11
  Christian Gómez D.C. United 33 Argentinien 11
8. Brian Ching Houston Dynamo 29 Vereinigte Staaten von Amerika 9
  Jozy Altidore Toronto FC 18 Vereinigte Staaten von Amerika 9
10. Carlos Ruiz FC Dallas 28 Guatemala 8
  Chad Barrett Chicago Fire 22 Vereinigte Staaten von Amerika 8
  Chris Rolfe Chicago Fire 24 Vereinigte Staaten von Amerika 8
  Dwayne De Rosario Houston Dynamo 29 Kanada 8
  Joseph Ngwenya Columbus Crew SC/​Houston Dynamo 26 Simbabwe 8
  Landon Donovan LA Galaxy 25 Vereinigte Staaten von Amerika 8
  Nate Jaqua Houston Dynamo/​LA Galaxy 26 Vereinigte Staaten von Amerika 8
  Robbie Findley LA Galaxy/​Real Salt Lake 22 Vereinigte Staaten von Amerika 8
18. Alejandro Moreno Columbus Crew SC/​Houston Dynamo 28 Venezuela 7
  Andy Dorman New England Revolution 25 Wales 7
  Ben Olsen D.C. United 30 Vereinigte Staaten von Amerika 7
  Fred D.C. United 28 Brasilien 7
  Jaime Moreno D.C. United 33 Bolivien 7
  Pat Noonan New England Revolution 27 Vereinigte Staaten von Amerika 7
  Scott Sealy Sporting Kansas City 26 Trinidad und Tobago 7
Das Alter der Spieler ist, wenn die Saison am 18 November 2007 endet

Die Saison MLS von 2007 dauerte zwischen den Daten 7 April 2007 und 18 November 2007. Mehr Informationen und die siegreichen Torschützenkönige in MLS zwischen den Saisons 2000-2020 hier.