Torschützen Eredivisie, Niederlande 2000/2001

Der Torschützenkönig in Eredivisie, Niederlande während der Saison 2000/2001 war Mateja Kezman mit 24 Toren.

Diese Liga befindet sich gerade in der Spielpause zwischen zwei Saisons. Die nächste Saison soll am 9 August 2024 beginnen.

Torschützenkönige Eredivisie 2000/2001

Saison:
# Spieler Mannschaft Alter Nationalität Tore
1. Mateja Kezman PSV Eindhoven 22 Serbien
24
2. Ali Elkhattabi Sparta Rotterdam 24 Marokko
21
3. Igor Gluscevic Utrecht 27 Montenegro
19
  Yannis Anastasiou Roda 28 Griechenland
19
5. Shota Arveladze Ajax 28 Georgien
18
6. Rick Hoogendorp RKC Waalwijk 26 Niederlande
17
7. Robin Nelisse AZ Alkmaar 23 Niederländische Antillen
16
8. Gjorgji Hristov NEC Nijmegen 25 Nordmazedonien
15
  Jan Vennegoor of Hesselink Twente 22 Niederlande
15
  Jon Dahl Tomasson Feyenoord 24 Dänemark
15
11. Arnold Bruggink PSV Eindhoven 23 Niederlande
13
  Dirk Kuyt Utrecht 20 Niederlande
13
  Mariano Bombarda Willem II 28 Argentinien
13
14. Anthony Lurling Heerenveen 24 Niederlande
12
  Denny Landzaat Willem II 25 Niederlande
12
  Matthew Amoah Vitesse 20 Ghana
12
  Nikos Machlas Ajax 27 Griechenland
12
18. Ronald Hamming Fortuna Sittard 28 Niederlande
11
19. Bonaventure Kalou Feyenoord 23 Elfenbeinküste
10
  Henk Vos RBC Roosendaal 32 Niederlande
10
  Marcus Allbäck Heerenveen 27 Schweden
10
Das Alter der Spieler ist, wenn die Saison am 27 Mai 2001 endet

18 August 2000 war das Startdatum für die Eredivisie Saison 2000/2001, und die letzten Spiele wurden 27 Mai 2001 gespielt. Mehr Informationen und die siegreichen Torschützenkönige in Eredivisie zwischen den Saisons 1999/2000-2023/2024 hier.

Erzielte Hattricks in Eredivisie, Saison 2000/2001

Insgesamt wurden in der Saison 2000/2001 in Eredivisie 11 Hattricks erzielt. Alle Spieler, die diese Hattricks (oder mehr als 3 Tore) erzielt haben, und die Spiele, in denen sie sie erzielt haben, sind hier aufgelistet.

Spieler, Mannschaft Spiel Tore
Arnold Bruggink
PSV Eindhoven
NEC Nijmegen - PSV Eindhoven 2-4
So 27 mai 2001
3
10', 34', 70'
Shota Arveladze
Ajax
Ajax - Feyenoord 3-4
So 13 mai 2001
3
13', 18', 85'
Thijs Houwing
Twente
Twente - RBC Roosendaal 4-1
Sa 5 mai 2001
3
4', 25', 71'
Shota Arveladze
Ajax
Ajax - Sparta Rotterdam 9-0
So 18 märz 2001
4
39', 48', 66', 86'
Marcus Allbäck
Heerenveen
Willem II - Heerenveen 1-6
Fr 23 februar 2001
3
4', 32', 69'
Mateja Kezman
PSV Eindhoven
PSV Eindhoven - RBC Roosendaal 6-0
Sa 9 dezember 2000
3
10', 19', 48'
Mateja Kezman
PSV Eindhoven
Heerenveen - PSV Eindhoven 1-4
Sa 18 november 2000
4
13', 18', 43', 80'
Paul Bosvelt
Feyenoord
Feyenoord - Roda 4-2
So 5 november 2000
3
32', 34', 42'
Igor Gluscevic
Utrecht
Utrecht - RBC Roosendaal 5-3
So 22 oktober 2000
4
8', 21', 35', 52'
Gjorgji Hristov
NEC Nijmegen
NEC Nijmegen - Vitesse 4-1
So 27 august 2000
3
29', 37', 90'
Gjorgji Hristov
NEC Nijmegen
Groningen - NEC Nijmegen 4-4
Mi 23 august 2000
3
6', 44', 49'