Torschützen Superettan, Schweden 2023

Der Torschützenkönig in Superettan, Schweden während der Saison 2023 war Jesper Westermark mit 17 Toren.

Diese Liga befindet sich gerade in der Spielpause zwischen zwei Saisons. Die nächste Saison soll am 30 März 2024 beginnen.

Torschützenkönige Superettan 2023

Saison:
# Spieler Mannschaft Alter Nationalität % Tore der Mannschaft Tore
1. Jesper Westermark Öster 30 Schweden 29.8%
17
2. Lucas Hedlund Utsiktens BK 25 Schweden 32.0%
16
3. Adam Bergmark Wiberg Öster 26 Schweden 24.6%
14
  Jabir Abdihakim Ali Västerås SK 24 Schweden 29.2%
14
5. Karl Holmberg Örebro 30 Schweden 30.2%
13
6. Julius Lindberg GAIS 24 Schweden 18.0%
11
7. Mervan Celik GAIS 33 Schweden 16.4%
10
8. Ieltsin Camões Brage 24 Portugal 23.1%
9
  Leo Englund Gefle 32 Schweden 25.0%
9
  Malcolm Stolt Östersund 22 Schweden 20.5%
9
  Ousmane Diawara Landskrona 24 Mali 22.5%
9
12. Alexander Ahl Holmström GAIS 24 Schweden 13.1%
8
  Henry Offia Trelleborg 23 Nigeria 20.0%
8
  Pashang Abdulla Jönköping Södra 29 Schweden 18.6%
8
  Robin Book Jönköping Södra 31 Schweden 18.6%
8
  Taylor Silverholt Jönköping Södra 22 Schweden 18.6%
8
17. Filip Bohman Trelleborg 26 Schweden 17.5%
7
  Haris Brkic Trelleborg 24 Schweden 17.5%
7
  Nicolas Mortensen Trelleborg 29 Dänemark 17.5%
7
20. Albin Skoglund Utsiktens BK 26 Schweden 12.0%
6
Das Alter der Spieler ist, wenn die Saison am 11 November 2023 endet

Die Saison begann am 1 April 2023 und das letzte Spiel der Saison wurde am 11 November 2023 gespielt. Mehr Informationen und die siegreichen Torschützenkönige in Superettan zwischen den Saisons 2007-2023 hier.

Ligatabelle Superettan 2023

# Mannschaft Spiele SiegeS UnentschiedenU NiederlagenN Tore Punkte
1. Västerås SK 30 19 6 5 48-24 63
2. GAIS 30 17 6 7 61-23 57
3. Utsiktens BK 30 16 7 7 50-31 55
4. Öster 30 16 6 8 57-35 54
5. Östersund 30 10 12 8 44-39 42
6. Brage 30 12 5 13 39-42 41
7. Landskrona 30 11 6 13 40-49 39
8. Trelleborg 30 10 9 11 40-52 39
9. Gefle 30 9 10 11 36-45 37
10. GIF Sundsvall 30 9 8 13 37-53 35
11. Örebro 30 8 10 12 43-45 34
12. Helsingborg 30 8 9 13 32-37 33
13. Skövde AIK 30 9 6 15 42-52 33
14. Örgryte 30 8 8 14 33-47 32
15. Jönköping Södra 30 7 10 13 43-57 31
16. AFC Eskilstuna 30 7 10 13 28-42 31