Torschützen Serie A, Italien 2002/2003

Der Torschützenkönig in Serie A, Italien während der Saison 2002/2003 war Christian Vieri mit 24 Toren.

Diese Liga befindet sich gerade in der Spielpause zwischen zwei Saisons. Die nächste Saison soll am 13 August 2022 beginnen.

Torschützenkönige Serie A 2002/2003

Saison:
# Spieler Mannschaft Alter Nationalität Tore
1. Christian Vieri Inter 29 Italien 24
2. Adrian Mutu Parma 24 Rumänien 17
  Filippo Inzaghi Milan 29 Italien 17
4. Alessandro Del Piero Juventus 28 Italien 16
5. Adriano Parma 21 Brasilien 15
  Claudio López Lazio 28 Argentinien 15
7. Dario Hübner Piacenza 36 Italien 14
  Francesco Totti Roma 26 Italien 14
9. Antonio Di Natale Empoli 25 Italien 13
10. Giuseppe Signori Bologna 35 Italien 12
  Roberto Baggio Brescia 36 Italien 12
12. Bernardo Corradi Lazio 27 Italien 11
13. Cristiano Doni Atalanta 30 Italien 10
  Emiliano Bonazzoli Parma/​Reggina 24 Italien 10
  Julio Cruz Bologna 28 Argentinien 10
16. Álvaro Recoba Inter 27 Uruguay 9
  Andrea Pirlo Milan 24 Italien 9
  Antonio Cassano Roma 20 Italien 9
  David Trezeguet Juventus 25 Frankreich 9
  Enzo Maresca Piacenza 23 Italien 9
  Fabrizio Miccoli Perugia 23 Italien 9
  Federico Cossato Chievo 30 Italien 9
  Vincenzo Montella Roma 28 Italien 9
Das Alter der Spieler ist, wenn die Saison am 24 Mai 2003 endet

Die Saison begann am 14 September 2002 und das letzte Spiel der Saison wurde am 24 Mai 2003 gespielt. Mehr Informationen und die siegreichen Torschützenkönige in Serie A zwischen den Saisons 1989/1990-2021/2022 hier.

Erzielte Hattricks in Serie A, Saison 2002/2003

Insgesamt wurden in der Saison 2002/2003 in Serie A 8 Hattricks erzielt. Alle Spieler, die diese Hattricks (oder mehr als 3 Tore) erzielt haben, und die Spiele, in denen sie sie erzielt haben, sind hier aufgelistet.

Spieler, Mannschaft Tore Spiel
Francesco Totti
Roma
3
30', 41', 81'
Brescia - Roma 2-3
So 29 september 2002
Filippo Inzaghi
Milan
3
31', 79', 86'
Milan - Torino 6-0
So 6 oktober 2002
Antonio Di Natale
Empoli
3
3', 39', 90'
Empoli - Reggina 4-2
So 17 november 2002
Christian Vieri
Inter
4
3', 13', 57', 84'
Inter - Brescia 4-0
So 1 dezember 2002
Claudio López
Lazio
3
10', 31', 37'
Lazio - Inter 3-3
Sa 7 dezember 2002
David Trezeguet
Juventus
3
11', 68', 86'
Chievo - Juventus 1-4
So 19 januar 2003
Christian Vieri
Inter
3
70', 73', 85'
Inter - Empoli 3-0
So 26 januar 2003
Oliver Bierhoff
Chievo
3
62', 74', 79'
Juventus - Chievo 4-3
Sa 24 mai 2003