Torschützen Jupiler League, Belgien 2020/2021

Unten finden Sie die aktuellen Torschützenkönige für die Jupiler League Fußballliga in Belgien, Saison 2020/2021. Aktuell Spitzenreiter unter den Torschützen ist Paul Onuachu mit 24 Toren. Jupiler League ist der offizielle Name der Liga, aber manchmal wird er auch Belgian First Division A, Profvoetbal 1A oder Jupiler Pro League genannt. Die Liga wurde nicht immer Jupiler League genannt, alte Namen für die Liga sind Division of Honour, Division d'honneur und Coupe de Championnat.

Weitere Informationen und der Torschützenkönige der Jupiler League zwischen den Spielzeiten 2000/2001-2019/2020 finden Sie hier.

Torschützenkönige 2020/2021

 
Saison:
# Spieler Mannschaft Nationalität Tore
1. Paul Onuachu Genk Nigeria 24
2. Thomas Henry Oud-Heverlee Leuven Frankreich 19
3. Gianni Bruno Zulte Waregem Belgien 17
4. Roman Yaremchuk Gent Ukraine 14
  Yuma Suzuki Sint-Truiden Japan 14
6. Fashion Sakala Oostende Sambia 13
  Ike Ugbo Cercle Brugge England 13
  Raphael Holzhauser Beerschot Österreich 13
  Smail Prevljak Eupen Bosnien und Herzegowina 13
  Théo Bongonda Genk Belgien 13
11. Lukas Nmecha Anderlecht Deutschland 12
12. Noa Lang Club Brugge Niederlande 11
  Tarik Tissoudali Gent/Beerschot Niederlande 11
14. Makhtar Gueye Oostende Senegal 10
15. Ilombe Mboyo Sint-Truiden/Kortrijk Belgien 9
  Krépin Diatta Club Brugge Senegal 9
17. Daan Heymans Waasland-Beveren Belgien 8
  Dieumerci Mbokani Royal Antwerp Kongo (Dem. Rep.) 8
  Geoffry Hairemans Mechelen Belgien 8
  Kamal Sowah Oud-Heverlee Leuven Ghana 8
  Mamadou Fall Charleroi Senegal 8
Letzte Aktualisierung: Sonntag 28 Februar 22:35