Torschützen Bundesliga, Deutschland 2015/2016

Der Torschützenkönig in Bundesliga, Deutschland während der Saison 2015/2016 war Robert Lewandowski mit 30 Toren.

Diese Liga befindet sich gerade in der Spielpause zwischen zwei Saisons. Die nächste Saison soll am 23 August 2024 beginnen.

Torschützenkönige Bundesliga 2015/2016

Saison:
# Spieler Mannschaft Alter Nationalität % Tore der Mannschaft Tore
1. Robert Lewandowski Bayern München 27 Polen 37.5%
30
2. Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund 26 Gabun 30.5%
25
3. Thomas Müller Bayern München 26 Deutschland 25.0%
20
4. Javier Hernandez Bayer Leverkusen 27 Mexiko 30.4%
17
5. Anthony Modeste Köln 28 Frankreich 39.5%
15
6. Claudio Pizarro Werder Bremen 37 Peru 28.0%
14
  Salomon Kalou Hertha Berlin 30 Elfenbeinküste 33.3%
14
  Sandro Wagner Darmstadt 28 Deutschland 36.8%
14
9. Daniel Didavi Stuttgart 26 Deutschland 26.0%
13
  Raffael Borussia Mönchengladbach 31 Brasilien 19.4%
13
11. Alexander Meier Eintracht Frankfurt 33 Deutschland 35.3%
12
  Klaas-Jan Huntelaar Schalke 04 32 Niederlande 23.5%
12
  Marco Reus Borussia Dortmund 26 Deutschland 14.6%
12
  Moritz Hartmann Ingolstadt 29 Deutschland 36.4%
12
15. Anthony Ujah Werder Bremen 25 Nigeria 22.0%
11
  Henrikh Mkhitaryan Borussia Dortmund 27 Armenien 13.4%
11
  Yunus Malli Mainz 24 Türkei 23.9%
11
18. Vedad Ibisevic Hertha Berlin 31 Bosnien und Herzegowina 23.8%
10
19. Adrián Ramos Borussia Dortmund 30 Kolumbien 11.0%
9
  André Schürrle Wolfsburg 25 Deutschland 19.1%
9
  Julian Brandt Bayer Leverkusen 20 Deutschland 16.1%
9
  Nicolai Müller Hamburg 28 Deutschland 22.5%
9
  Shinji Kagawa Borussia Dortmund 27 Japan 11.0%
9
Das Alter der Spieler ist, wenn die Saison am 14 Mai 2016 endet

Das erste Spiel in Bundesliga der Saison 2015/2016 wurde am 14 August 2015 gespielt, und die Saison endete am 14 Mai 2016. Mehr Informationen und die siegreichen Torschützenkönige in Bundesliga zwischen den Saisons 1989/1990-2023/2024 hier.

Erzielte Hattricks in Bundesliga, Saison 2015/2016

Insgesamt wurden in der Saison 2015/2016 in Bundesliga 12 Hattricks erzielt. Alle Spieler, die diese Hattricks (oder mehr als 3 Tore) erzielt haben, und die Spiele, in denen sie sie erzielt haben, sind hier aufgelistet.

Spieler, Mannschaft Spiel Tore
Koo Ja-cheol
Augsburg
Augsburg - Bayer Leverkusen 3-3
Sa 5 märz 2016
3
5', 44', 57'
Claudio Pizarro
Werder Bremen
Bayer Leverkusen - Werder Bremen 1-4
Mi 2 märz 2016
3
55', 65', 83'
André Schürrle
Wolfsburg
Hannover 96 - Wolfsburg 0-4
Di 1 märz 2016
3
36', 59', 62'
Alexander Meier
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt - Wolfsburg 3-2
So 24 januar 2016
3
66', 73', 90'
Javier Hernandez
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen - Borussia Mönchengladbach 5-0
Sa 12 dezember 2015
3
63', 75', 76'
Salomon Kalou
Hertha Berlin
Hannover 96 - Hertha Berlin 1-3
Fr 6 november 2015
3
33', 60', 87'
Yoshinori Muto
Mainz
Augsburg - Mainz 3-3
Sa 31 oktober 2015
3
19', 30', 90'
Pierre-Emerick Aubameyang
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund - Augsburg 5-1
So 25 oktober 2015
3
18', 85', 90'
Max Kruse
Wolfsburg
Wolfsburg - Hoffenheim 4-2
Sa 17 oktober 2015
3
1', 64', 83'
Robert Lewandowski
Bayern München
Bayern München - Wolfsburg 5-1
Di 22 september 2015
5
51', 52', 55', 57', 60'
Yunus Malli
Mainz
Mainz - Hoffenheim 3-1
Fr 18 september 2015
3
18', 61', 68'
Alexander Meier
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt - Köln 6-2
Sa 12 september 2015
3
4', 23', 87'

Ligatabelle Bundesliga 2015/2016

# Mannschaft Spiele SiegeS UnentschiedenU NiederlagenN Tore Punkte
1. Bayern München 34 28 4 2 80-17 88
2. Borussia Dortmund 34 24 6 4 82-34 78
3. Bayer Leverkusen 34 18 6 10 56-40 60
4. Borussia Mönchengladbach 34 17 4 13 67-50 55
5. Schalke 04 34 15 7 12 51-49 52
6. Mainz 34 14 8 12 46-42 50
7. Hertha Berlin 34 14 8 12 42-42 50
8. Wolfsburg 34 12 9 13 47-49 45
9. Köln 34 10 13 11 38-42 43
10. Hamburg 34 11 8 15 40-46 41
11. Ingolstadt 34 10 10 14 33-42 40
12. Augsburg 34 9 11 14 42-52 38
13. Werder Bremen 34 10 8 16 50-65 38
14. Darmstadt 34 9 11 14 38-53 38
15. Hoffenheim 34 9 10 15 39-54 37
16. Eintracht Frankfurt 34 9 9 16 34-52 36
17. Stuttgart 34 9 6 19 50-75 33
18. Hannover 96 34 7 4 23 31-62 25